Beiträge

Karl Englich übernimmt Preußen’s Erstmannschaft

Nach guten und intensiven Gesprächen kann Preußen Gladbeck die Suche nach einem neuen Trainer für die erste Mannschaft beenden, denn mit Karl Englich wird ab der kommenden Saison 20/21 ein erfahrener Coach an der Linie stehen. Karl Englich hat bereits in diversen Vereinen und Ligen bewiesen, dass er nicht nur erfolgreichen sondern mindestens ebenso ansehnlichen Fußball spielen lässt. Wir sind fest überzeugt einen erfolgshungrigen Trainer gefunden zu haben der unseren Jungs alles mit an die Hand geben kann um weiterhin erfolgreichen Fussball zu spielen.

An seiner Seite wird Boris Crevatin als Team-Manager fungieren. Boris Crevatin ist in Preußen auch kein Unbekannter und hat seinerseits ebenfalls Junioren und Seniorenteams trainiert. Er wird sich um die Kommunikation innerhalb der Mannschaft und die Organisation sämtlicher Belange rund um die Mannschaft kümmern.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei Daniel Thiele und Dennis Wroblewski für ihre langjährige Arbeit als Trainer unserer Erstvertretung.